Der Pullover für die Wand

Der Pullover für die Wand

Dank Innendämmung mehr Wärme genießen und weniger Energie verbrauchen

Wenn draußen nass-kalte Graupelschauer fallen und es den ganzen Tag nicht richtig hell wird, ist ein warmes, gemütliches Zuhause besonders wichtig. Die Gestaltung ist je nach persönlichen Vorlieben ganz unterschiedlich – eines dürfte in vielen Fällen jedoch gleich sein: Angenehm warm soll es sein für eine optimale Wohlfühlatmosphäre. Diese lässt sich in der Regel ganz einfach mit dem Aufdrehen der Heizung erreichen – allerdings führt das womöglich zu einer teuren Abrechnungs-Überraschung! Wer das vermeiden, aber trotzdem nicht auf Wohnkomfort verzichten möchte, dem empfiehlt sich die Dämmung der Wohnräume. Mit dem Thermovlies von Erfurt & Sohn wird hier ruck, zuck eine effektive Lösung geschaffen. Alle massiven und raumtrennenden Innenwände sowie Decken können ohne Wohnraumverlust gedämmt werden.

Die innovative Innendämmung KlimaTec von Erfurt senkt die Heizkosten und optimiert das Raumklima.

Das Thermovlies besteht aus zwei Schichten und bietet vorderseitig eine optimale Tapeziergrundlage, während es rückseitig eine sehr geringe Wärmeleitfähigkeit besitzt. Durch diesen Schichtaufbau wird die Wandoberfläche thermisch von der kalten Außenwand entkoppelt, sodass sich der Raum deutlich schneller aufwärmt. Ein weiterer Effekt, den man deutlich fühlen kann, ist die höhere Behaglichkeit. Diese hängt nicht allein von der Temperatur der Luft ab, sondern auch von der der Wände. Das KlimaTec Thermovlies reduziert das kalte „Abstrahlen“ der massiven Wände messbar und erhöht dadurch das allgemeine Wohlbefinden. Ein weiterer Pluspunkt ist die gute Feuchtigkeitsregulierung. Dank der Diffusionsoffenheit bilden sich keine feuchten Stellen, wodurch Schimmelbildung vermieden wird. Kurzum: Mit guter Dämmung wird es nicht nur kuschelig warm – sie spart auch bares Geld! Denn wer weniger Energie verbraucht, wird am Ende der Heizperiode mit einer niedrigeren Abrechnung belohnt.

Und auch die Umwelt freut sich, weil weniger Ressourcen verbraucht werden. Wie die beste Wirkung erzielt wird, ist von Fall zu Fall verschieden. Bei Unsicherheit hilft der Maler vor Ort, der auch noch weitere Produkte zur Schimmelprävention und Wärmedämmung bereithält. Mehr unter www.erfurt.com/klimatec. (epr) 

Fotos: epr/Erfurt Tapeten

Kategorie
Schlagwörter
Beitrag Teilen

AutorHH